Ravel

Ravel ist eine sehr frühe rein männliche Spargelhybride, welche ab dem Saisonstart zuverlässig Höchsterträge bringt. Die Ertragsbildung erfolgt durch eine hohe Anzahl von Stangen mittlerer Stärke. Ravel eignet sich hervorragend für die Verfrühung und ermöglicht es dem Anbauer, von Beginn an am Markt präsent zu sein.

 

 

Kultur

Ravel eignet sich für alle Spargelböden. Schwerere, fruchtbare Böden begünstigen die Stangenstärke und sind für Ravel besonders geeignet. Auf leichten Standorten empfiehlt es sich während Trockenperioden zu bewässern. Wir empfehlen für die Bleichspargelproduktion eine Pflanzdichte von 3 Pflanzen je laufendem Meter.

 

Ertrag und Qualität

Ravel hat ein sehr hohes Ertragspotenzial. Die Ernte zeichnet sich durch eine hohe Anzahl von Stangen mit moderater Stangenstärke aus. Die Stangen sind glatt, gerade und weisen einen guten Kopfschluss auf. Ravel sortiert uniform mit einem hohen Anteil im Bereich von 16 - 26 mm.

 

Kraut

Ravel hat mittelhohe, stabile und standfeste Sommertriebe. Das mittelgrüne Kraut ist relativ dicht und stark verzweigt. Sorgfältiger Pflanzenschutz hält Ravel lange grün und trägt zu einer sicheren Ertragsbildung für die kommende Saison bei.